fly HOME alle Artikel

NEWSLETTER

Vorname Nachname:

gültige Email Adresse:

Kontakte

Kontakt
Impressum

Aktuelle Termine

Keine Termine

Besucher

Besuche gesamt:222493

Mitglieder Login



Wetterstation

Übersicht über alle Nachrichten
Meerfelder Maar PDF Drucken E-Mail


Meerfeld SüdstartplatzAus historischen Gründen soll auch das Hangfluggelände Meerfelder Maar nicht unerwähnt bleiben, hier liegt quasi die Wiege des DFC-Vulkaneifel.

Als noch niemand von UL-Schlepp sprach, war Meerfeld unser erstes Fluggelände. Da der UL-Schlepp auf dem Hinterweiler UL-Flugplatz deutlich mehr Möglichkeiten bietet, haben wir die Betreuung des Geländes mittlerweile an die "Moselfalken" abgegeben, es ist immer noch ein attraktives Fluggelände für Gleitschirm- und Drachenflieger mitten in der Vulkaneifel. Man startet hier in einen Krater hinein und landet unten neben dem Parkplatz des Hotel Maarblick. Auch Strecken sind von dort aus schon geflogen worden.

Starten kann man in Richtung Ost und Süd. Der Südhang bietet ein optimales Gefälle und ist leicht zu Starten. Der Osthang ist etwas flacher und man sollte schon gut durchlaufen können. Beides sind Naturstartplätze (Gras). Die Höhendifferenz beträgt ca. 180m. Die offizielle Landewiese (vor dem Parkplatz Maarblick) ist groß und bietet noch einiges an Reserven, falls man mal etwas mehr Platz braucht.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 12. Februar 2010 um 23:14 Uhr
Meerfelder Maar weiterlesen
 
Selbst fliegen lernen! PDF Drucken E-Mail


Ansprechpartner in Sachen Schulung

4 Lehrer schulen sich gegenseitig Gleich mehrere Flugschulen tummeln sich in Hinterweiler, wenn auch nicht immer alle gleichzeitig, als da wären: Karl-Heinz Sylla (1. von links auf dem Foto) und Martin Schaffer (2. von rechts) vom Delta und Ultraleicht Flugcentrum Westerwald,

Regelmäßig anwesender Fluglehrer für Drachen ist Dirk Soboll (2. von links auf dem Foto oben) mit seiner Flugschule LinkingWings Dirk nutzt hier den UL-Schlepp mit dem Doppelsitzer für die ersten hohen Schulungsflüge. Er schult auch an der Winde am Niederrhein und gibt Grund- und Höhenflugkurse am Tegelberg.

Das Kursusangebot umfasst:

  • Hängegleiter beschränkter Luftfahrerschein (A-Schein Drachen)
  • Hängegleiter unbeschränkter Luftfahrerschein ( B-Schein Drachen)
  • Hängegleiter Doppelsitzerausbildung (L- und A-Schein, für Anfänger)
  • Hängegleiter Passagierflugberechtigung
  • Hängegleiter Windenschleppeinweisung
  • Hängegleiter UL-Schleppeinweisung mit Funk
  • Schnupperkurse

Die genannten Fluglehrer arbeiten eng zusammen, so daß es an der Tagesordnung ist, daß ein Fluglehrer die Schüler des anderen übernimmt, wenn es terminliche Engpässe gibt.

Wenn Du schon Drachenpilot bist und nur noch die UL-Schleppberechtigung machen möchtest, ist Edward Lenzen der richtige Ansprechpartner. Edward führt die Ausbildung individuell nach Terminabsprache durch.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 13. August 2013 um 10:21 Uhr
 
XCCup 2005, Ergebnisse und Party PDF Drucken E-Mail


Zum Ende des XCCup 2005 fand am Samstag, dem 15.10.2005 in der Nähe des Flughafens Hahn die 2. XCCup Party statt. Wie im letzten Jahr, fand sich erneut eine große Anzahl an Piloten und Interessierter ein. Das Programm der XCCup Party wurde von 3 Piloten eröffnet, die über interessante Flüge aus der Saison 2005 berichteten. Frank Norden, Jürgen Bummer und Bernd Weitzel unterhielten die Anwesenden mit interessanten Details zu Ihren Flügen der Saison. Anschließend hielt Reiner Schröer vom Luftsport Verband Rheinland-Pfalz einen sehr interessanten Vortrag über die Luftraum-Regeln für den Luftsport in unserer Region. Dabei wurden auch die zu erwartenden Veränderungen für die Zukunft angesprochen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. August 2006 um 17:26 Uhr
Weiterlesen...
 
mit dem Ultraleicht ... PDF Drucken E-Mail


Rundflug mit Günter HensFlugplatzhalter Günter Hens, der auch ein sehr erfahrener UL-Pilot ist, bietet ab Hinterweiler Rundflüge mit einem Ultraleichtflugzeug (UL) an.

Weitere Informationen und Termine gibt es bei Ihm unter 06592/10185.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 14. Februar 2010 um 12:57 Uhr
 
mit dem Drachen ... PDF Drucken E-Mail


zu Zweit am Drachen

Auf dem Schleppgelände Hinterweiler bieten wir außerdem Tandem- und Schnupperflüge mit einem modernen Doppelsitzerdrachen an. Gestartet wird am Schleppseil hinter einem motorisierten Drachen (Schlepptrike).

Vorteilhaft daran ist, daß man auch ohne besonders hohe Berge eine beachtliche Höhe erreichen kann. Ausgangshöhen zwischen 500 und 1000m, je nach Wunsch und Wetter, sind möglich. Ein weiteres Plus ist, daß der Tandemdrachen ein Fahrwerk hat, auf dem man sanft an- und ausrollt.

Durchschnittliche seelische und körperliche Gesundheit reichen als Vorraussetzung aus. Ist der Passagier über 2m gross und  schwerer als 100kg (brutto), bräuchten wir allerdings genauere Angaben, ansonsten ist alles im grünen Bereich. Auch ist Schwindelfreiheit nicht unbedingt Vorraussetzung, da Fliegen etwas völlig anderes ist als beispielsweise von einem hohen Turm herunterzuschauen.

Als Passagier sollte man möglichst winddichte Kleidung, normale bis feste Schuhe (keine Sandalen), Handschuhe und eventuell eine Fahrrad- oder Sonnenbrille zum Windschutz der Augen mitbringen. Flughelme in verschiedenen Größen werden von uns zur Verfügung gestellt.

Terminvereinbarung: es liegt auf der Hand, dass wir von Wind und Wetter abhängig sind, zudem fliegen wir in unserer Freizeit, also nur an Wochenenden und Feiertagen. Es schwierig, wochenlang vorher zu sagen: amsoundsovielten um soundsoviel Uhr findet der Flug pünktlich statt. Daher sagen wir, wann wir prinzipiell können und bleiben per Email oder telefonisch in Kontakt.

Sonst war die Anfahrt eventuell umsonst, obwohl es sicher auch interessant ist, einfach so, zum Zuschauen, vorbeizukommen, Zuschauer und Gäste sind auf jeden Fall immer gern gesehen und eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sind meistens auch übrig. Informationen zur Anfahrt finden Sie sowohl auf der Homepage unter "Fluggelände", in unserem Fall Hinterweiler, als auch noch einmal hier: www.dfc-vulkaneifel.de/download/Hinterweiler-Anfahrt.pdf

Weitere Auskünfte, zum Beispiel zu Preisen und Gutscheinen, gibt es >> hier, Fotos und Videos befinden sich in unserer Galerie.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 24. November 2011 um 19:27 Uhr
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 2 von 2
 

Panorama-Blick

hinterweiler_pano200hinterweiler_pano200hinterweiler_pano200

Wetter Hinterweiler

Das Wetter heute